Reinigung
Home
  • A_Gestell.png
  • B_Drehteller.png
  • C_Traverse.png

Verunreinigungen sicher entfernen

Bei einer mechanischen Bearbeitung von Objekten z.B. durch Drehen, Fräsen oder Bohren, kommen fast immer Öle oder andere Schmiermittel zum Einsatz. Für die nachfolgende Lackierung müssen diese Mittel möglichst rückstandsfrei von den Objektoberflächen entfernt werden, damit eine gute Haftung der Farbmaterialien gewährleistet werden kann.

 

Vollautomatische Reinigungsanlage 

Die Anlage arbeitet mit einem alkalischen Reiniger, der Öle, Schmierstoffe, Silikonrückstände und Schmutz rückstandsfrei und schonend von den Objektoberflächen beseitigt. Je nach Stärke der Verunreinigung stehen unterschiedliche Reinigungsprogramme zur Verfügung, die von der Maschine automatisch abgearbeitet werden. Durch die Möglichkeit die Anlage mit einem Deckenkran zu bestücken, können Bauteile mit einem maximalen Gewicht von einer Tonne und Abmessungen von 1,8 x 1,8 x 2,0m  problemlos gereinigt werden.

 

 

 

Glasperl- und Sandstrahlanlage

Durch Glasperl- oder auch Sandstrahlen lassen sich Verunreinigungen wie alte Farbe, Rost oder Zunder entfernen. Die angeraute Oberfläche bietet zudem eine optimale Haftungsvoraussetzung für die Lackierung. Je nach Strahlgut und Luftdruck werden unterschiedliche Rautiefen erreicht. Kleinteile werden im eigenen Haus gestrahlt. Für größere Produkte stehen uns langjährige und zuverlässige Partnerbetriebe in unserer Umgebung zur Verfügung.


 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok